Events am ersten September-Wochenende 2019

Aktualisiert: 4. Nov 2019

Der Sommer liegt in den letzten Zügen, die Clubs beenden ihre Sommerpausen und die Freiluft-Veranstaltungen enden. Die schlägt sich auch auf den zunehmend regeren Betrieb der Veranstaltungen nieder, welche wir Euch für das kommende Wochenende empfehlen :


Am Freitag, 6. September : "Rammstein vs. Eisbrecher" - Die Neue Deutsche Härte Party im Nachtwerk Karlsruhe mit den NDH-Flaggschiffen Rammstein & Eisbrecher, sowie vielen weiteren Bands aus NDH, Gothic Rock und Metal.

DJ Cabal versorgt Euch mit dem Besten aus mehr als 30 Jahre Bandgeschichte und erfüllt auch gerne die ausgefallensten Musikwünsche.

Beginn: 22:00Uhr, Eintritt: 5,00 €


Samstag, 7. September :


Den krönenden Abschluß der Festival-Saison 2019 bildet das "Volle Kraft voraus" Festival am Samstag in Neu-Ulm (Ratiopharm-Arena) mit einem nahezu sensationellen line-up aus Eisbrecher, And One, Diary of Dreams, Mono Inc., A Life Divided und Heldmaschine.


Einlaß ist ab 13:00 Uhr, Beginn um 15:00 Uhr.

Den kompletten Zeitplan könnt ihr hier sehen.

Unter anderem erwarten Euch beim Festival Autogrammstunden, ein großer Open-Air-Bereich, sowie einen "Eisbrecher"-Flohmarkt.


Tickets im Vorverkauf zum Preis von 58, 00 € erhaltet ihr hier.


Im Club 2 der Rockfabrik Ludwigsburg folgt ebenfalls am Samstag eine neue Ausgabe von "Wave Classixx", dieses Mal mit DJ Moers.

Postpunk * 80ies * Gothic * Wave * Classics

Die Legenden der goldenen Wave-Ära (Depeche Mode, The Cure, The Sisters of Mercy, David Bowie, Fields of the Nephilim, Bauhaus etc.) treffen auf ihre Nachfolger der Neuzeit (She past away, Lebanon Hanover, Holygram, Light Asylum)

Die noch junge Partyreihe geht in der fünfte Runde. Ob und wie es nach der offensichtlichen Schließung der Rockfabrik am Ende des Jahres weitergeht ist noch unklar. Beginn ist um 21:00 Uhr

Der Eintritt beträgt 5, 00 €



Auch das CULTeum Karlsruhe beendet seine Sommerpause und begrüßt Euch am Samstag mit "KitKat Club @ CULTeum" :

In enger authentischer Verbundenheit mit dem in Berlin ansässigen legendären KitKatClub, verwandelt sich das CULTeum in eine sinnlich hedonistische Fantasiewelt mit wirklich außergewöhnlichen individuellen Darstellungsformen: • Top Szene DJs mit energetischer elektronischer Tanzmusik • großflächige erotische Schwarzlichtkunst von Vigor Calma • "Blacklight" Bodypainting für alle Gäste • „Frische Früchte“ Service • Fingerfood Büffet • VAULT Polaroids • Raucherlounge


Herzlich willkommen sind alle hetero-, homo-, bi-, tri-, trans-, mini-, mega-, maxi- und metrosexuelle und androgyne Einzelpersonen und Gruppierungen im "Sexual Fantasy Dresscode" nach charmant-autoritärer Einlasskontrolle.

Grundvoraussetzung für den Einlass ist in jedem Fall die Berücksichtigung unseres "Sexual Fantasy Dresscode" – ausdrücklich nicht beschränkt auf Fetisch- bzw. S/M-Look in Lack, Leder, Latex.

Beginn : 22:00 Uhr

Eintritt : 25, 00 € (inkl. Buffet & Garderobe)



Im Make Club zu Fellbach findet sich wieder die Generation "Ü30 Aufwärts" ein : Für alle Partyhungrigen, jung gebliebenen und allen die Spaß am Feiern haben.

Das Musikangebot ist gemischt wie die Gäste.

Gefeiert wird auf 3 Floors mit 80er 90er und allem was angesagt ist !


Beginn ist um 21:00 Uhr












Beim "Superschwarzen Mannheim" im MS Connexion werden Euch wieder auf zwei Etagen fünf Floors geboten :


Gothic Mainfloor - @Maschinenhalle

Batcave Floor - @Treibhaus

Futurepop Floor - @Klub

Industrial Floor - @Kolbenhalle

Metal Floor - @Stahlwerk


Als Gast-DJ wird Thomas Rainer (L'âme Immortelle, Nachtmahr) anwesend sein.


Zusatzfloor / -event: SSM Playground - @Jails

Die erotische SM- & Fetisch-Veranstaltung während des Super Schwarzen Mannheim.

Für Alle, die ihren Fetisch nicht nur feiern, sondern auch ausleben möchten. (seperater Eingang & Eintritt).

0 Ansichten