• djjolly

Konzerte und Veranstaltungen in der 11. Kalenderwoche

Aktualisiert: 12. März 2019


Am kommenden Mittwoch, 13. März, erwarten Euch ROME, im Rahmen der "Heliodoro Tour 2019" im Stuttgarter Keller Klub. Diverse musikalischen Traditionen vermischen sich bei den Luxemburgern um Mastermind Jérome Reuter: Der Chanson seiner erklärten Vorbilder Jacques Brel und Léo Ferré, trifft mitunter auch auf kühle Rock- und Wave-Einflüsse wie etwa von Joy Division und New Model Army.  Ein Muss für alle Freunde des Neofolk !


Einlaß ist um 19:00 Uhr, Konzertbeginn um 20:00 Uhr

Der Eintritt im VVK beträgt 23, 80 €. Wir verlosen 1x2 Gästeplätze, schreibt eine Email mit dem Betreff Rome und Euren Vor- und Zunamen. Verlosung beendet!


Tipps für den Freitag, 15.03.2019:


Das nächste interessante Konzert erwartet Euch dann schon am Freitag, 15. März: Mit Dead Can Dance schrieb er gemeinsam mit Lisa Gerrard Musikgeschichte, um auch als Solokünstler immer für herausragende musikalische Momente zu sorgen. Num begibt sich BRENDAN PERRY wieder auf Solopfade, um am 15. März im Schorndorfer Club Manufaktur nicht nur seine neuesten Ideen zu präsentieren, sondern sicher auch den einen oder anderen Songs von Dead Can Dance auf die Bühne zu bringen.


Konzertbeginn ist um 20:00 Uhr. Wir verlosen 1x2 Gästeplätze, schreibt eine Email mit dem Betreff Brendan Perry und Euren Vor- und Zunamen.


Nach dem fulminanten Abschied im Januar bekommt der "Schwarzvergleich" - ebenfalls am Freitag - noch eine weitere Chance, begraben zu werden. Ab 22:00 Uhr gibt es im Bierkeller Tübingen nochmals: PostPunk & Gothic/Wave mit möglichst vielen Subgenres (Minimal- /Harsh- /Düster-) Elektro & EBM), Elektro- & Synthpop, inkl. NDW, NDH & Crossover-Krams, Mittelalternativer / folkiger Musik sowie weitere, ohrverlesene Stücke auf die Lauscherchen.

Solltet ihr die vergangene Abschiedsveranstaltung verpasst haben, habt ihr nun nochmals die Gelegenheit euch in Tübingen schwarzromantisch-schrägschroffen Rumpelklängen hinzugeben. Der Eintritt beträgt 3,00 €.


Im Nachtwerk Karlsruhe dürft ihr Euch zeitgleich auf "Dark Circle" freuen - Die Party steht für Abwechslung, Vielseitigkeit und high quality events. Am 15.03. wird für euch DJane Thenia Afentoulidou aka Thenia Af. von den Grausame Töchter an den Decks stehen.

Als DJ war sie bereits auf dem Mera Luna tätig, so wie in verschiedenen Clubs in Deutschland und im Ausland. Zusammen mit DJ AndTraX – No Innocence wird Sie euch einen tollen Abend bescheren. Beginn: 22 Uhr, Eintritt: 5€.


Tipps für den Samstag, 16.03.2019:


Unsere Our Darkness Party am Samstag, 16.03. findet nicht statt!! Nächste Party erst im Mai!


Auf ihrer "Forever Young 2019" Tour gastieren Alphaville dann am Samstag, 16. März im Wizemann Stuttgart.

Mit Sicherheit wird Marian Gold's Combo hierbei auch ihre Hits wie "Big in Japan", "Sounds like a Melody" oder "Forever young" zum Besten geben. Konzertbeginn ist um 20:00 Uhr Wir verlosen 1x2 Gästeplätze, schreibt eine Email mit dem Betreff Alphaville und Euren Vor- und Zunamen. Verlosung beendet!


Dr. Mark Benecke ist der bekannteste Kriminalbiologe und Spezialist für forensische Entomologie (Insektenkunde). Sein Aufgabengebiet: fast aussichtslose Mordfälle. Durch BENECKES Analyse verschiedener Insekten, die auf Leichen gefunden wurden, konnte zahlreichen Verbrechern weltweit das Handwerk gelegt werden. Selbst kleinste Lebewesen können den entscheidenden Hinweis zur Aufklärung geben.

Die Szene kennt den Vorsitzenden der Partei "Die PARTEI" in NRW als Moderator und Redner beim Amphi-Festival und als Gast-Musiker u.a. bei Sara Noxx oder Noisuf-X. Die Schwabenlandhalle Fellbach präsentiert Dr. Mark Benecke mit seiner "Expedition Erde" am kommenden Samstag. Beginn ist um 20:00 Uhr. Zu Beachten : Einlass nur bis 5 min. vor dem Beginn der Veranstaltung! Danach kein Einlass mehr möglich. Mindestalter 16 Jahre !


Wer auf Depeche Mode und den Sound der 80er steht wird im Nachtwerk Karlsruhe seine helle Freude haben.


Bei der einzigartigen „Depeche Mode und 80er Party“ darf zu den großartigen Songs von Depeche Mode, den kultigsten Hits aus den 80ern und den beliebtesten Pop & Wave Klassikern das Tanzbein geschwungen werden. Depeche Mode | Synth Pop | 80er | Wave | Future Pop | Classics mit DJ Gillian. Samstag, 16. März, Beginn 22 Uhr, Eintritt 5 Euro

0 Ansichten