Veranstaltungen am ersten Maerz-Wochenende

Am ersten Wochenende des dritten Monats des sich fortschreitenden Jahres 2020 dürft ihr Euch auf nachfolgend aufgelistete Veranstaltungen freuen :



Am Freitag, 6.März : Rammstein vs. Eisbrecher im Nachtwerk Karlsruhe - Die Neue Deutsche Härte Party in Karlsruhe, mit den NDH-Flaggschiffen Rammstein & Eisbrecher, sowie vielen weiteren Bands aus NDH, Gothic Rock und Metal.

DJ Andtrax versorgt Euch mit dem Besten aus mehr als 30 Jahre Bandgeschichte und erfüllt auch gerne Musikwünsche.


Beginn: 22:00Uhr Eintritt: 5€



Im Waldhaus Ludwigsburg präsentiert Euch DJ Moers "Indie Disko"


Pearl Jam-Depeche Mode-Die Krupps-Oasis-The Strokes-The Cure-Primus-The Wombats-Frittenbude-Prodigy-Mia-Smashing Pumpkins-Foo Fighters-Placebo-Pixies-Rage Against The Machine-Red Hot Chili Peppers-Bilderbuch-Sisters Of Mercy etc. ...


Beginn : 22:00 Uhr










Am Samtag, 7. März folgt dann im MS Connexion bei "Superschwarzes Mannheim" die geballte Ladung :


* Helter Skelter präsentiert Euch Ordo Rosarius Equilibrio inkl. SSM auf dem Mainfloor. Ménage à Trois 2020 Einlass 19:00 Uhr - Beginn 20:00 Uhr


* Faderhead - Asteria TOUR 2020 (+ support: ALIENARE) Einlass 19:00 Uhr - Beginn 20:00 Uhr


* SUPERSCHWARZES MANNHEIM auf 2 Etagen und 5 Floors :

Kolbenhalle, Mainfloor, Tanzsaal, Stahlwerk, Treibhaus


* SSM Playground im "Jail's" inkl. reichhaltiges Buffet - Die erotische SM- & Fetisch-Veranstaltung während des Super Schwarzen Mannheim. Für Alle, die ihren Fetisch nicht nur feiern, sondern auch ausleben möchten.


Eintritt „only“ SUPER SCHWARZES MANNHEIM für alle ab 22 Uhr wie immer 10 Euro an der Abendkasse (8 Euro im VVK am Infostand).




Alternativ könnt ihr zu "Hades schwarz" im Jugendhaus Hades, Reutlingen feiern.

DJ Duplolas (WoM Hechingen, Alles Schwarz – Rockfabrik Augsburg) und DJane Alice (Ex-Bierkeller Tübingen, Schwarzvergleich und Ex-Hades Reutlingen) nehmen Euch mit auf eine Reise durch alles was die schwarze Szene musikalisch zu bieten hat. Freuen dürft ihr euch auf eine dunkelbunte Mischung durch Dark Electro – Gothic – Wave – Minimal – Futurepop, Post-Punk, NDH, Mittelalter, EBM, Industrial u.v.m.

Beginn: 21 Uhr Ende: voraussichtlich 3 Uhr Eintritt frei








0 Ansichten