Veranstaltungen in der 42. Kalenderwoche

Aktualisiert: 12. Okt 2019

Am kommenden Wochenende (11. - 13. Oktober) dürft ihr Euch auf einige Partys und Konzerte in der Region freuen :


Freitag, 11. Oktober

Mittelalterlich wird es wieder im CULTeum Karlsruhe beim "Veitstanz" :

Eine bunte, laute, gefühlvolle, rockige und ambiente Mischung aus Folk, Mittelalter, Historock, Alternative, NDH und Artverwandtem mit DJ Prometheus.

> In Extremo, Saltatio Mortis, Subway To Sally, Schandmaul, Nachtgeschrei > Faun, Omnia, > Qntal, Helium Vola > Die Streuner, Rabenschrey, Duivelspack > Fiddler's Green, Flogging Molly, Dropkick Murphys > Corvus Corax, Cultus Ferox, Capud Draconis > ASP, Eisbrecher, Rammstein, Oomph

Halleneinlass: 22 Uhr Wegzoll: 6 Taler


Die Elektriker unter Euch düften hingegen nur ein paar Meter Luftlinie davon entfernt hinpilgern, zur "VNV Nation & Covenant Party" im Nachtwerk Karlsruhe und dem Sound der zwei Überväter der Future Pop.

Zusätzlich gibt es EBM, Electro und Synth Pop vom Feinsten auf die Ohren, präsentiert von DJ AndTraX – No Innocence Einlass: 22:00Uhr / Eintritt: 5,-€


Samstag, 12.Oktober


Der Samstag dann steht ganz im Zeichen des "Synthetic Orange Festival" im Substage Karlsruhe mit


ME THE TIGER Unity One Machinista Auger Plastic Autumn


Vorverkauf: 27,-- € ++ VVK, Abendkasse: 35,-- € / Beginn : 19:00 Uhr



Die Aftershowparty dazu liefert Euch das Nachtwerk Karlsruhe mit der "Depeche Mode & 80er Party".

Bei der einzigartigen „Depeche Mode und 80er Party“ darf zu den großartigen Songs von Depeche Mode, den kultigsten Hits aus den 80ern und den beliebtesten Pop & Wave Klassikern das Tanzbein geschwungen werden!

Depeche Mode | Synth Pop | 80er | Wave | Future Pop | Classics Mit DJ Gillian Beginn 22 Uhr / Eintritt 5 Euro


Ebenfalls am Samstag: "Club paradox" im Four Runner's Club - Der schwarze Treffpunkt in Ludwigsburg (bei Stuttgart). Euch erwartet auf 2 Tanzfloors, mit wechselnden Gast-DJs, ein bunter Mix aus Altem und Neuem der Schwarzen Szene.

1st Floor: paradox. mixed styles Gothicrock / Futurepop / EBM / NDH / Scene-Classics / Darkwave / Synthpop / 80s / Mittelalter DJs: DJ Andreas (ABBY) + DJ AndTraX - No Innocence (Nachtwerk Karlsruhe/SuperSchwarzesMannheim)

2nd Floor: paradox. electronic experiments Electro / Cyber-Industrial / Dark-Electro / Aggrotech / Noise / Experimental / Hard-Electro DJs: DJ Ghoul (SuperSchwarzesMannheim) + DJ Wulfi Beginn ist um 22:00 Uhr



Sonntag, 13. Oktober :


"The Sisters of Mercy" sind, zwei Jahre nach ihrem letzten Konzert, wieder in Stuttgart zu sehen und zu hören :

Am Sonntag gastiert die Formation um Ikone Andrew Eldritch live im LKA-Longhorn zu Stuttgart.

Beginn ist um 20:00 Uhr

Das Konzert ist bereits seit Monaten jedoch ausverkauft !



Ebenfalls "ausverkauft" meldet die Rockfabrik Ludwigsburg für das Konzert von "Knorkator" am Sonntag.

Die Berliner Band ist eine schillernde und außergewöhnliche Musikformation, der es gelingt, souverän und verspielt aggressiven Hardcore Metal mit feinsinnigem und klassischem Tonsatz zu verbinden. Die Konzerte sind legendäre, bizarre Wechselbäder aus bunt zusammen gewürfelten Stilistiken, einerseits leichtfüßigem Tanz zwischen rüdem Gefluche und zarter Poesie, pathetischem Größenwahn und infantilem Blödsinn andererseits.


Beginn : 20:00 Uhr



0 Ansichten